Stiftungsverwaltung

Die Verwaltung des Fonds wird von einem Verwaltungsrat geführt, dem bis zu acht vom jeweiligen Chef des Hauses Wittelsbach bestellte Verwaltungsräte angehören. Mitglieder des Verwaltungsrates sind:
Dr. Nikolaus von Bomhard (Vorsitzender)
Dr. Bernd Pischetsrieder (stv. Vorsitzender)
Marcus Freiherr von Bechtolsheim
Dr. Joachim Faber
Albrecht Fürst zu Oettingen-Spielberg
Prof. Dr. Franz-Christoph Zeitler
Zwei Vertreter des Finanzministeriums und des Wissenschaftsministeriums, die sog. Staatskommissare, nehmen die Stiftungsaufsicht in den Sitzungen des Verwaltungsrats wahr. Ihre Aufgabe ist es, die geordnete Verwaltung des Fonds und die Erhaltung seines Vermögens zu überwachen.
Die Geschäftsführung des Wittelsbacher Ausgleichsfonds mit Sitz in München setzt sich wie folgt zusammen:
Vorsitzender der Geschäftsführung: Herr Michael Kuemmerle
Justitiar: Diplom-Volkswirt Hanspeter Beißer, LL.M.

Der Leiter der Forst- und Landwirtschaft hat seinen Sitz in Ingolstadt:
Oberforstdirektor Dr. Harald Textor